-- Anzeige --

Containerschiff «Ever Given» im Hamburger Hafen

Nach der unfreiwilligen Blockade des Suezkanals ist die "Ever Given" ist eines der bekanntesten Containerschiffe der Welt.
© Foto: HHM/ Dietmar Hasenpusch

Der Riesenfrachter „Ever Given“ hat am Donnerstag zum ersten Mal seit einem halben Jahr den Hamburger Hafen angelaufen.


Datum:
03.11.2022
Autor:
dpa/cbo
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das 400 Meter lange Schiff mit einer Kapazität von 20.388 20-Fuß-Standardcontainern (TEU) wurde weltweit berühmt, als es im März 2021 bei einer Havarie tagelang den Suezkanal blockierte und damit den wegen der Pandemie gestörten Schiffsverkehr weiter durcheinanderbrachte. Die „Ever Given“ wird von der taiwanischen Reederei Evergreen betrieben. Zu ihr gehört auch der weltgrößte Containerfrachter „Ever Alot“ (24.004 TEU Containerkapazität ), der zuletzt Ende September zu Gast in Deutschlands größtem Seehafen war.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.