-- Anzeige --

Wasserstoffbetriebenes Schiff H2 Barge 2 ausgeliefert

Containerschiff auf dem Wasser
Computeranimation der beladenen "H2 Barge 2".
© Foto: Holland Shipyards Group

Die Holland Shipyards Group hat Anfang Februar die „H2 Barge 2“, ihr zweites wasserstoffbetriebenes Schiff, an Future Proof Shipping (FPS) ausgeliefert.


Datum:
12.02.2024
Autor:
roe
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Bestandsschiff, die „Waal“, wurde nach Angaben der Werft von herkömmlicher Verbrennungsmotorentechnik auf Wasserstofftechnologie umgerüstet. Bei der Umrüstung wurden die Hauptmaschine und das Untersetzungsgetriebe entfernt und der Dieselmotor, der das Bugstrahlruder und die Dieselgeneratoren antreibt, durch ein neues modulares Antriebssystem ersetzt. Dieses System umfasst Elektromotoren, Wasserstofftanks, ein Brennstoffzellensystem zur Umwandlung von Wasserstoff in elektrische Energie und ein Batteriesystem. Die „H2 Barge 2“ verfügt über sechs Brennstoffzellenmodule mit einer Gesamtleistung von 1,2 MW und leistet damit mehr als die 800 kW des Ausgangsschiffs.

Mit Unterstützung des niederländischen Ministeriums für Wirtschaft und Klima wurde zudem ein innovatives Kühl- und Lüftungssystem installiert, das die Effizienz und Nachhaltigkeit des Schiffes steigert. Nach der Umrüstung verfügt das Schiff nun über eine Ladekapazität von 190 TEU und zusätzliche einen Schubleichter befördern. Damit ist Future Proof Shipping in der Lage, emissionsfreie Containerschifffahrt auf der stark frequentierten Rheinstrecke Rotterdam - Duisburg anzubieten. (pm/roe)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.