-- Anzeige --

Schienennetz-Ausbau: ZDS begrüßt Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke nach Wilhelmshaven

Der Jade-Weser-Port profitiert von der elektrifizierten Eisenbahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven, die in Kürze eröffnet wird.
© Foto: JadeWeserPort Wilhelmshaven

Die schnellere Verbindung zum Jade-Weser-Port mit dem Container Terminal Wilhelmshaven ist nach Ansicht des ZDS (Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe) ein richtiger Schritt zur Stärkung des Schienengüterverkehrs im Hinterlandverkehr.


Datum:
09.12.2022
Autor:
cbo
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

ZDS-Hauptgeschäftsführer Daniel Hosseus:

„Es ist gut, dass nun ein weiterer wichtiger deutscher Seehafen umweltfreundlich und leistungsstark per Bahn erreichbar ist. Damit wird der klimafreundliche Warentransport auf Wasser und Schiene weiter gestärkt. Der langwierige Ausbau zeigt uns aber auch die Schwächen auf, die der Logistik-Standort Deutschland beim Planungs- und Umsetzungstempo von Infrastruktur hat.
Angesichts der Klimaziele und des wachsenden Warenverkehrs brauchen wir einen schnelleren und entschlosseneren Ausbau des Bahnnetzes, zum Beispiel im Dreieck Hamburg-Bremen-Hannover. Die bestehenden Strecken müssen im Programm der Hochleistungstrassen zeitnah generalsaniert werden. Außerdem müssen wir den Güterverkehr im Deutschlandtakt umfassend berücksichtigen, wenn wir 2040 ein Viertel aller Waren auf der umweltfreundlichen Schiene transportieren wollen.“
Hintergrund: Die umweltfreundliche Bahnanbindung ist für die deutschen Seehäfen von zentraler Bedeutung und ein Vorteil im europäischen Wettbewerb. Jüngst hatten der ZDS und die IHK Nord in einer Studie aufgezeigt, welche Ausbauvorhaben zusätzlich zu den bisherigen Planungen des Deutschlandtakts nötig sind, um die von der Bundesregierung aufgestellten Ziele für den Güterverkehr zu erreichen (25 Prozent Bahn-Anteil im Güterverkehr bis 2040). Das Gutachten geht davon aus, dass perspektivisch 40 Prozent des Güterverkehrs im deutschen Schienennetz aus den hiesigen Seehäfen kommt und zu diesen führt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.