-- Anzeige --

Gleisanschluss-Charta: Schnelle Umsetzung dringend notwendig

Bei Industrieunternehmen wächst der Bedarf an eigenen Gleisanschlüssen.
© Foto: Carmen Jaspersen / dpa / picture alliance

Während der dritten BME-VDV-Gleisanschlusskonferenz diskutierten 110 Experten die aktuelle Situation des Güter-Schienen-Netzes. Eingeladen hatten der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) und der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV).


Datum:
07.10.2022
Autor:
cbo
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kernpunkt der Diskussionen war die „Gleisanschluss-Charta“, die darlegt, wie wichtig Gleisanschlüsse für die Industriebetriebe in Deutschland sind. Zu Eröffnung der Konferenz konstatierte VDV-Vizepräsident Joachim Berends: „Ist der Zugang einmal gelegt, wirken Gleisanschlüsse für die Unternehmen vor Ort wie zusätzliche Lebensadern. Darum ist es wichtig, dass wir an dem Thema dranbleiben, Fortschritte zeigen und Missstände benennen: Die Konferenz liefert wichtige Erkenntnisse für die Umsetzung der Charta – und für ihre Weiterentwicklung, die wir für den Sommer 2023 anstreben.“ Erfreulich stimmte die Konferenzteilnehmer, dass die Gleisanschlussförderung des Bundes offenbar erste Früchte trägt. Die Geschäftsführerin des BME, Dr. Helena Melnikov, berichtete von 44 eingereichten Anträgen, von denen bereits 21 positiv beschieden und mit mit über elf Millionen Euro bezuschusst wurden. Ferner verzeichnet der BME bei seinen Mitgliedern eine steigende Nachfrage nach Gleisanschlüssen.
Die Gleisanschluss-Charta wurde erstmalig im Jahr 2019 veröffentlicht und entstand durch eine Zusammenarbeit von 46 weiteren Verbänden. Beim VDV informiert eine Infoseite über den aktuellen Stand der Charta. Hier ist sie in der aktuellen Version auch zum Download bereitgestellt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.