-- Anzeige --

Auszeichnung: Craiss räumt größten Wirtschaftspreis Baden-Württembergs ab

Michael Craiss, Geschäftsführer der Craiss Generation Logistik GmbH & Co. KG, nahm den Schwarzen Löwen für den ersten Platz in der Kategorie „Digitale Transformation“ bei der Preisverleihung in der Messe Stuttgart von SWR-Fernsehmoderatorin Tatjana Geßler entgegen.
© Foto: Lichtgut / Leif Piechowski

Craiss Generation Logistik bekam den Schwarzen Löwen, Baden-Württembergs renommiertesten Wirtschaftspreis, verliehen. Der Preis wird von den wichtigsten Tageszeitungsverlagen der Metropolregion Stuttgart an erfolgreiche Unternehmen verliehen.


Datum:
08.11.2022
Autor:
cbo
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zur Jury um den Schwarzen Löwen gehören renommierte Vertreter aus Wirtschaft, Medien und Wissenschaft. „Der Schwarze Löwe steht für innovativen Unternehmergeist und Fortschrittsgedanken. Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung und freuen uns über den ersten Platz“, sagt Michael Craiss, Geschäftsführer der Craiss Generation Logistik. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für die Verknüpfung von analogen und digitalen Ge- schäftsmodellen im besonderen Maße in der Kategorie „Digitale Transformation“. Bereits 2017 wurde der von Craiss entwickelte „Sonderfahrten 4.0“-Service im Bereich der Transportlogistik von der Deutschen Industrie- und Handelskammer mit dem Digitalpreis „WeDoDigital“ ausgezeichnet.
Inzwischen hat das Mühlacker Logistik-Unternehmen die Digital-Sparte als eigenständiges Corporate Start-up ausgegründet. Mithilfe von SLYNX Spedition.Digital wird zunächst die Entwicklung einer gleichnamigen Online-Plattform, die Versender, Empfänger und Transporteure effizient und nachhaltig miteinander vernetzt, forciert. Über die Software lassen sich zudem sämtliche Prozesse bei zeitkritischen Transporten wie beispielsweise die Auftragsvergabe und -abwicklung digital abwickeln und damit beschleunigen.
Der Schwarze Löwe wurde erstmals am Donnerstag in der Messe Stuttgart verliehen. In insgesamt sechs Kategorien zu zentralen Zukunftsthemen (Innovation und Zukunft, Digitale Transformation, Diversity Human Ressources, Nachhaltigkeit, Gründerpreis und Sonderpreis CSR) konnten sich Unternehmen aus Baden-Württemberg bewerben.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.