-- Anzeige --

HSB expandiert: Hochschule Bremen erweitert Campus um ein „Center for Aerospace and Maritime Systems“

Mit dem Ankauf der neuen Flächen am Flughafendamm 40 vergrößert die HSB ihre Präsenz in der Airport-Stadt
© Foto: Hochschule Bremen - Thomas Köke

Die Hochschule Bremen (HSB) verstärkt ihre Präsenz in Bremen durch eine hochinteressante Campus-Erweiterung.


Datum:
08.07.2022
Autor:
cbo
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach einem Beschluss des Bremer Senats werden die Gebäude der Verkehrsfliegerschule der Lufthansa Aviation Training (LAT) nun Eigentum der Stadt und der Hochschule zur Expansion zur Verfügung gestellt. Hier werden die Lehrstühle rund um die Kompetenzthemen Schiffbau, Nautik, Logistik sowie Luft- und Raumfahrt um attraktive Flächen und Gebäude erweitert. Die Hochschule verspricht sich davon eine Stärkung der inter- und transdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Universitäten, Institutionen und Unternehmen. Als zentrales Element für Studium, Forschung und Transfer soll am Flughafendamm ein Simulationszentrum für die See-, Luft- und Raumfahrt entstehen. Der Campus wächst durch die Maßnahme um stattliche gut 9000 Quadratmeter nutzbare Fläche. Geplant sind weitreichende Kooperationen mit High-Tech-Unternehmen sowie die Ansiedlung von Start-ups auf dem Campusgelände. Knapp die Hälfte der Gesamtfläche (rund 5500 Quadratmeter) nutzt die HSB bereits in Anmietung: Der Internationale Studiengang Ship Management – Nautical Sciences, der Internationale Studiengang Shipping and Chartering sowie der Studiengang Schiffbau und Meerestechnik sind bereits seit Anfang dieses Jahres auf dem Gelände beheimatet.
„Die Bremer Airport-Stadt ist als Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort von zentraler Bedeutung für Bremen. Die HSB ist mit ihren Kompetenzen in den Bereichen Logistik, Schiffbau, Nautik, Luft- und Raumfahrt eine attraktive Partnerin für Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Ziel der HSB ist es, gemeinsam mit ihnen das Potenzial für Innovationen zu fördern und Impulse für die regionale Entwicklung zu geben. Wir entwickeln in der Airport-Stadt einen neuen, innovativen Campustyp, der Unternehmen und Wissenschaft in einem bundesweit einmaligen ‚Center for Aerospace and Maritime Systems’ zusammenbringt. Wir danken dem Bremer Senat und insbesondere der Wissenschaftssenatorin dafür, dies zu ermöglichen“, so HSB-Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.