-- Anzeige --

Wasserinjektionsbagger: Kooiman Marine Group mit Folgeauftrag von Van Oord

Peter Bijkerk, Project Manager bei Van Oord und Maarten Kooiman unterschreiben den Kooperationsvertrag.
© Foto: Kooiman Marine Group

Van Oord hat der Kooiman Marine Group erneut einen Auftrag über zwei Wasserinjektionsbagger (WID) erteilt. Die Auslieferung ist für das erste Halbjahr 2024 geplant.


Datum:
18.07.2022
Autor:
cbo
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nachdem sich die beiden Wasserinjektionsbagger „Maas“ und „Mersey“ inzwischen seit gut einem Jahr im Dauerbetrieb bewährt haben, hat Van Oord bei der Kooiman Marine Group zwei weitere dieser Spezialschiffe geordert.
„Die Erfahrung mit den ersten beiden Schiffen hat zu mehreren Änderungen geführt, die für diesen Folgeauftrag gelten“, erklärt Peter Bijkerk, Projektmanager im Auftrag von Van Oord. „Die bemerkenswertesten Modifikationen betreffen eine größere Unterkunft, mehr Batterieleistung und die Kotflügel. Diese Modifikationen werden die Einsatzfähigkeit des Schiffes noch weiter erhöhen.“Das Besondere an den Schiffen „Maas“ und der „Mersey“ ist der reduzierte CO2-Ausstoß in Verbindung mit einer smarten Energieausbeute des Gesamtsystems. Die Konstruktion basiert darauf, dass zwei elektrisch angetriebene Pumpen Wasser durch das U-förmige Wassereinspritzrohr drücken, das sich an der Rückseite des Behälters befindet. Dieses Rohr spritzt Wasser in den Boden und löst Sedimente, die von der Strömung weggetragen werden. Es stehen mehrere Wasserinjektionsmethoden zur Verfügung, die sehr variable Einsatzoptionen möglich machen. Die Schiffe sind 43 Meter lang, 12,40 Meter breit und haben einen Tiefgang von 3,40 Meter. Die neuen Bagger sind mit verbesserten Batteriepaketen ausgestattet, was für noch größere CO2-Reduktion und bessere Energieeffizienz sorgt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.schifffahrtundtechnik.de ist das Online-Portal der achtmal jährlich erscheinenden Zeitschrift Schifffahrt und Technik. Schwerpunktthemen sind Schifffahrt und Binnenschifffahrt, Transport und Logistik im Hafen und intermodaler Verkehr zwischen See- und Binnenhäfen. Praxiserfahrene Journalisten recherchieren vor Ort und schreiben Klartext zu Logistik in See- und Binnenhäfen, kombiniertem Verkehr, Reedereien, Güterverkehr und Schwerlastlogistik.